Di 25.01.2022
Spiritualität des Karmel in a nutshell (Online-Vortrag)

Spiritualität des Karmel in a nutshell (Online-Vortrag)

Der Karmelorden geht zurück auf eine Eremitengemeinschaft auf dem Berg Karmel. Teresa von Avila und Johannes vom Kreuz gaben ihm seine heutige Gestalt. Ihre Beschreibungen des mystischen Weges gab seither vielen Christen Orientierung und Ermutigung für das innere Beten. Das kontemplative Leben versteht sich als Teilnahme am Beten Jesu. Es verwirklicht sich in Liturgie und persönlicher Meditation ebenso wie in der apostolischen Tätigkeit und dem gemeinschaftlichen Zusammenleben.

Der ehemealige Provinzial des österreichischen Karmel würde im Herbst 2021 in das Gremium der Ordensleitung in Rom gewählt. Er hat sich bereiterklärt den geplanten Vortrag für uns über Zoom anzubieten. Herzlichen Dank im Vorhinein!

Mehr Info und die Zugangsdaten sind hier verfügbar.

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Quo Vadis?
Online