Aufnahme- und Versprechensfeier im Linzer OCDS 2023

Marlies Grasser OCDS am 01. Januar 2024
Aufnahme- und Versprechensfeier im Linzer OCDS 2023

Bericht von Sr. Gerlinde Blumberger:

Freudvoll können wir bekanntgeben, dass im Rahmen der Hl. Messe am zweiten Adventsonntag zwei Mitschwestern den nächsten Schritt in die Karmelfamilie gingen.

Andrea Rose Edler von der Barmherzigen Liebe Jesu wurde als Novizin in die Karmelfamilie aufgenommen.

Waltraud Barbara Janecek vom heiligsten Herzen und kostbaren Blut Jesu hat das zeitliche Versprechen abgelegt.

Pater Peter M. Pendl, Pater Prior Benno M. Skala und Pater Josef M. Nagiller zelebrierten die Messfeier. 

Mit folgenden Worten betonte Pater Peter Maria, dass wir in Bezug auf Weihnachten den Weg dem Herren bereiten sollen, das für jeden von uns gilt, und es stellt das Lebensprogramm eines jeden Christen und jeder Christin dar. Hinweisend darauf, dass noch vieles krumm und nicht gerade ist, was auch menschlich ist, wird auf Johannes von Kreuz hingewiesen, der sagt: "Stillstand bedeutet Rückschritt auf dem geistigen Weg".

Unsere Mühen und Anstrengungen sollten noch mit den von Thomas von Aquin bekräftigten Kardinaltugenden ergänzt werden; die wichtigste von ihnen ist die "Klugheit".

Neben diesen Worten wird schlussendlich erwähnt, wie wichtig und wertvoll es für unseren geistigen Weg ist, uns an den Karmelheiligen zu orientieren und uns bei ihnen Rat zu holen. 

Mögen wir auch dazu immer mehr und mehr auf unserem geistigen Weg in die Karmelfamilie hineinwachsen und deren Angebote und gemeinsame Treffen uns zunutze machen. 

 

Fotos: Br. Adriano Eckert, Br. Michael Reisinger